Prinzenpaar der Session 2021/2022 wurde gekürt

Mit viel Frohsinn und guter Laune zog am 13.11.2021 11:11 Uhr das designierte Prinzenpaar der Landeshauptstadt ins Neue Rathaus ein. Vorher hatten die hannoverschen Karnevalsvereine mit Uniformierten, Garden und Fanfarenzügen das ehrwürdige Gebäude gestürmt. Die Rathaustreppe war gesäumt von Gardemädchen in bunten Uniformen, und auf dem obersten Podest hatten sich die Präsidenten der Gesellschaften versammelt.

Unter 2G Regeln proklamierte KHK Präsident Ronny Jackson Seine Tollität Prinz Lukas I. und Ihre Lieblichkeit, Prinzessin Cara I. 

Zu Herrschen der Kinder wurden Seine Kindertollität Prinz Paolo I. und Ihre Kinderlieblichkeit Prinzessin Henny I. proklamiert und im Anschluss tanzten zu Ihren Ehren die Prinzenehrengarden der KG Eugenesen Alaaf.

Oberbürgermeister Belit Onay ließ es sich nicht nehmen, den Prinzenpaaren persönlich zu gratulieren. Auch würdigte er das 55jährige Jubiläum des KHK gebührend. Im Anschluss händigte er dem Prinzenpaar den Stadtschlüssel aus und übergab damit bis Aschermittwoch die Herrschaft im Rathaus den Narren.

Da das Komitee Hannoverscher Karneval in dieser Session 55jähriges Jubiläum feiert, stellt es die Prinzenpaare selber.

Karnevalsprinz ist Lukas Wildhagen, Eugenese und schon seit frühester Jugend als Büttenredner auf der Bühne. Früher tanzte er auch in unserer Funkengarde. Seit 2017 ist er Mitglied im Vorstand der Narrenjugend des KVN. An seiner Seite steht seine Schwester Cara Wildhagen, ebenfalls Mitglied bei den Eugenesen. Sie tanzte 11 Jahre in der Garde und engagiert sich heute als Trainerin der Minnis und tanzt bei den Majoretten.

Das Komitee hat für die beiden einen besonderen Stellenwert, da ihr Vater, unser unvergessener Herbert Wildhagen, viele Jahre Schatzmeister und Präsident des Komitees war. Auch Mama Anja Wildhagen ist im KHK als Jugendbeauftragte aktiv. Und natürlich waren beide auch vor vielen Jahren Prinz und Prinzessin.

Seine Kindertollität Prinz Paolo I., Paolo Lilliu (13), kommt von der Hannoverschen Funkengarde. Dort ist er seit vier Jahren Mitglied und tanzte in der Juniorengarde und im Paartanz. Besonders hervorzuheben ist sein Gesangstalent - er war bereits Sieger beim Niedersächsischen Schlagerwettbewerb!

Ihre Kinderlieblichkeit Prinzessin Henny I. heißt mit bürgerlichem Namen Henny Wartmann, ist 13 Jahre, und bereits seit ihrem 5. Lebensjahr im Karneval aktiv. Seit 2016 tanzt sie bei den Eugenesen in der Juniorengarde, und vorher war sie schon Mitglied bei der Funkenartillerie Blau-Weiß, Batterie Süd, Hannover-Döhren.


Fotos: Heisler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.